Kurzgeschichte "Der Road Movie" by Ralf Christoph Kaiser auf thebedtimestory.online mehrsprachig

Kurzgeschichte "Der Road Movie" by Ralf Christoph Kaiser auf thebedtimestory.online mehrsprachig

Normaler Preis
15 kr
Sonderpreis
15 kr
Normaler Preis
61 kr
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Liebe Freunde der Kunst von Ralf Christoph Kaiser, vor Kurzem habe ich wieder angefangen mehrere Kurzgeschichten zu schreiben. Mit dieser neuen Kurzgeschichte hier will ich beginnen: "Der Road Movie". Die Kurzgeschichte basiert auf einer wahren kleinen Begebenheit die ich fiktiv ausgeschmückt habe und mit anderen Personen an einem anderen Ort habe spielen lassen.

 

Ihr bekommt in diesem Download die Geschichte in einer Mehrsprachigen Version als PDF.

Hier könnt Ihr die Geschichte auch gleich schon mal lesen:

"Der Road Movie"

Ich Steig in meinen Wagen und fahr los. Raus aus Woodhall rein in den Yorkshire Dales national Park den Highway entlang. An Schafen vorbei der Spätnachmittag Sonne entgegen. Ich folge dem River Ure auf der A684 Richtung Nord Westen. Aus dem Radio erklingt: „born to be wild“ ich bin wieder neugierig wie ein Kind und erlebnishungrig wie ein Tiger der auf die Jagt geht.

Irgendwann unterwegs mach ich eine Pause halte an bei der Brücke bei York Bridge House und nehme mir ein Zimmer.

Es ist ein 5 Sterne Hotel und das Essen ist gut hier.

Wie ich ankomme bemerke ich eine junge Frau so um die 30 mit langem lockigen Haar. Sie trägt eine Brille ist aber Bildhübsch.

Sie steigt neben mir aus ihrem Auto und wir lernen uns auf dem Weg zur Rezeption kennen. Sie hat das Zimmer neben mir.
Wir beschließen spontan zusammen zu Abend zu essen.

Im Anschluss daran machen wir einen kleinen Abend Spaziergang.
Die Sonne steht noch knapp über dem Horizont.

Es ist recht kühl doch es wird uns warm, als wir uns an den Händen halten. Unterwegs machen wir uns einen Joint an und reichen diesen hin und her.

Wir fangen beide an zu kichern und schon 30 Minuten später finden wir uns auf ihrem Zimmer im Bett wieder.

Jetzt ist die Zeit stehen geblieben und jede Sekunde dehnt sich lustvoll aus …

Sie sagt sie will morgen weiter an die Westküste nach Landcaster und später die Isle of man besuchen.

Sie will dort Wildlife fotography machen.

Ich bin selbst auch Fotograf und Schriftsteller, immer auf der Suche nach dem nächsten Big Shot und frage ob sie mich mit nimmt auf diese Reise.

Ich würde ihr überall hin folgen obwohl ich eher ein Fanatiker von Sicherheit und Planbarkeit bin.

Sie erzählt mir von ihren zwei jüngeren Brüdern und dass Sie gerade Single ist und eine neue Bindung sucht.

Sie hat 10 000 Follower auf Instagram und verdient mit Ihren Fotos auch Geld. Einen Neben-Job den Sie noch hat ist die Berichterstattung für ein lokales Tourismus Büro für das sie Artikel zu der Region schreibt und mit eigenen Fotos spickt.

Ich bin eigentlich nur für 14 Tage hier im Urlaub, wohne sonst in der Nähe  von London.

In Woodhall habe ich eine kleine Hütte mit Mini Küche und nur kaltem Wasser. Dort ist alles immer sehr einfach und Rudimentär, deswegen liebe ich ab und zu den Luxus von anderen Hotels in der Nähe im besonderen um neue Leute kennen zu lernen.

Seit dem ich mit meiner Frau die offene Ehe führe, wo jeder nebenbei liebt so wie es ihm passt komme ich zwei mal im Jahr hier her um mich zu inspirieren und mich Liebesaphären hinzugeben.

Ich erzähle ihr von dieser Hütte und sie ist neugierig. Sie willigt ein und nach unserem Ausflug zur Isle of Man fahren wir hintereinander her bis zu mir.

Auf dem Cottage gibt es ein altes Mofa auf dem wir zu zweit bisschen durch die Berge Tuckern.

Früher war ich oft mit meiner Tochter hier. Die ist jetzt schon groß und studiert in Glasgow. Ich zeige Melanie, so heißt die neue Flamme, ein paar Fotos.

Irgendwann flüstert sie mir zu sie hätte auch gerne noch Kinder.

Wir vereinbaren ein erneutes Treffen hier in 6 Wochen und lassen alles auf uns zukommen.

Würde ich noch mal mit allem von vorne anfangen können und wollen?

Würde ich wirklich alles was vorher war komplett aufgeben wollen für diese neue Möglichkeit.

Ginge das gut mit 14 Jahren Altersunterschied?

Ich denke wahrscheinlich schon, wenn genug Geld da ist.

------

 

Ihr bekommt in dem Download hier zusätzlich zu der Kurzgeschichte auch das Video mit dem Song von The Lucky Ducks und zusätzlich den Text des Songs und ein mp3 des Songs in Voller Länge...

Viel Spaß damit...