Gedicht: "Zieh mich hoch an dir" by Ralf Christoph Kaiser internationale Fassung auf Thebedtimestory.online

Gedicht: "Zieh mich hoch an dir" by Ralf Christoph Kaiser internationale Fassung auf Thebedtimestory.online

Normaler Preis
€0,00
Sonderpreis
€0,00
Normaler Preis
€2,49
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Liebe Freunde der Gedichte und Lyrics von Ralf Christoph Kaiser, heute möchte ich ein weiteres Gedicht von mir veröffentlichen: "Zieh mich hoch an dir". Es ist ein älteres Gedicht, welches ich geschrieben habe als ich gerade frisch angefangen hatte zu dichten. Ich hab es heute entdeckt und mit Erstaunen festgestellt, dass manches was darin zu lesen ist, was ich damals fiktiv erfunden und mir ausgedacht hatte heute zum Teil schon wahr geworden ist in meinem Leben. Der Urlaub im Tessin war zwar eine Erinnerung an meine Jugend aber alles andere passt gerade sehr zu dem aktuell vergangenen Sommer. Das Gefühl der Traurigkeit entkommen zu wollen, ein bisschen Hoffnung auf eine bessere Zukunft und erneute Motivation mein Bestes zu geben. All das habe ich damals schon vorher geahnt und jetzt heut wieder entdeckt. Wahrscheinlich ist in meinen Gedichten 60% Fiktion und Träumerei und 40 % Erinnerungen an vergangene Erlebnisse, das ganze geschüttelt und gerührt ergibt dann den Cocktail der mit ein paar sich reimenden Worten plötzlich gut bekommt und fasst schon süchtig macht nach mehr, je nachdem wie wahrhaftig die erklärte Liebe darin rüber kommt. Seit ein paar Tagen hab ich für mich wieder das Lesen entdeckt und es ist eine große Freude wieder mal einzutauchen in gebildete und wertgeschätzte Literatur anderer Schriftsteller. Bestimmt wird mich das bald noch beflügeln selbst wieder mehr zu dichten und zu schreiben...

Jetzt erst mal das versprochene Gedicht: "Zieh mich hoch an dir" auf deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch und russisch als free Download.

 

 

Zieh mich hoch an dir by Ralf Christoph Kaiser


Wenn die Traurigkeit gipfelt in der Selbstaufgabe

Ist die Beerdigung nicht mehr weit


Wenn die Müdigkeit sich paart mit Gleichgültigkeit ist der Abgrund nah


Was kommt danach?

Die Auferstehung?

Phönix aus der Asche?


Englein die hernierdersteigen und mir den richtigen Weg zeigen?


Liebe die sich selbst erhält und ernährt?


Praktische Tatkraft die mutig voran schreitet...


Sportliche Vergnügung mit Halblast

Und die Untergangsprobleme stehen auf Halbmast

Und auch der gerichtliche Zinnober ist verblast


Und die Fülle rettet uns den Arsch mit wahrer liebe gepaart

Gehen wir als Star erneut an den Start


Kaum einer wird die Quälerei vermissen und niemand heult fortan mehr in's Kissen.


Die Freude kehrt zurück mit ein bisschen mehr vom „großen Glück“


Ich halte deine Hand und heile auf der Stelle meinen Verstand


Die Zärtlichkeit ist unsere beste Führung

Und so kommen wir immer wieder mit Liebe in Berührung


Und wir verheilen uns das einstige Schafott und danken erneut wieder dem lieben Gott


Dass es uns gibt und er uns unsere Fehltritte vergibt


Eimerweise Limonade gibt’s bei uns am Hofgestade


Wenn der Prinz küsst die Prinzessin

Und wir fahren gemeinsam ins Tessin


Ein bisschen Urlaub in der Natur das tut uns gut nur


Wandern und Baden und uns an leckerem Essen laben


Was gibt es besseres, als davon zu träumen wie wunderbare Liebeserlebnisse unseren Weg säumen


Und ich sag's dir gerne ich lieb dich von der Erde bis zu den Sternen


Jetzt hab ich mich wieder in dir gefunden und meine Hoffnungslosigkeit überwunden ;-)

 

Language
German
Open drop down